60208 - Mehr als nur ein Märchen


(...)Vorliegende DVD zeigt eine Aufführung in der Burgarena Reinsberg im südwestlichen Niederösterreich, die kürzlich zu einer Open-Air-Veranstaltungsarena ausgebaut worden ist. 'Hänsel und Gretel' passt vorzüglich in die großartige Landschaft. (...) Auch die musikalische Komponente der Aufführung ist beachtlich. Martin Haselböck und die Cappella Istropolitana agieren mit viel Engagement und Elan, (...) Gesanglich zeigt die Aufführung vom Sommer 2009 ein durchweg beachtliches Niveau. (...) Susanne Kreusch (Hänsel) sowie Bernarda Bobro (Gretel) gefallen mit einer natürlichen Frische, auch stimmlich finden beide die richtige Linie, unterstützt von einer makellosen Diktion. Das gilt auch für Irmgard Vilsmaier, die eine Luxusbesetzung für die Rolle der Hexe ist und sich mit sichtlicher Freude, stimmlicher Kraft und Ausdrucksfülle auf der Bühne bewegt. Aleksandra Zamojska gestaltet mit ihrem glockenreinen Gesang ein bezauberndes Sand- und Taumännchen. Hervorragend auch die Chöre der Musikhauptschule Blindenmarkt, gemeinsam mit Kindern aus dem gesamten Mostviertel. Fazit: eine spannende und charmante Aufführung, die nicht nur für Kinder geeignet ist. Auch Erwachsene können sich auf die grandiose Partitur Humperdincks einlassen, die musikalisch ein wirkliches Kunstwerk ist.


Komplett zu lesen unter:
http://magazin.klassik.com/reviews/reviews.cfm?task=record&RECID=17509&TITLE=Alle Besprechungen&LANGUAGE=1&CONTENT=ALL&CFID=5957465&CFTOKEN=5dca56d0f473df56-B697E145-F2F5-8271-17514BFFE52B82DF
Klassik.com 12.07.2010