NCA - NEW CLASSICAL ADVENTURE
NCA - NEW CLASSICAL ADVENTURE [Logo]
KÜNSTLER
PHILOSOPHIE
VERÖFFENTLICHUNGEN
FACHHÄNDLER
REZENSIONEN
PRESSE
Kornblume
|
KONTAKTIMPRESSUM


 

ILDIKO KERTESZ, GEOFFREY THOMAS

Johann Ludwig Krebs - Sonate da camera

Artikel-Nr.
EAN:
60214
4019272602146
---
Johann Ludwig Krebs gehört zum großen Kreis der hervorragenden Schüler Johann Sebastian Bachs, die den Ruf und die Musik des Meisters in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts am Leben erhielten.

Wenn auch in den Sonaten der galante Tonfall der Vorklassik dominiert, mit tänzerischen Elementen versehen, ist Krebs in einer Hinsicht ganz „Schüler“, folgt er doch mit einem zum obligaten Instrument aufgewerteten Cello ganz seinem Lehrer und nimmt dessen Flöten- und Violinsonaten hierin als Vorbild.

Das Cembalo wird zum gleichberechtigten Partner der Flöte.
Dieser besonderen Herausforderung begegnen Ildikó Kertész und Geoffrey Thomas mit Einfühlsamkeit, Einigkeit in gestalterischen Nuancen mit fein ausbalanciertem Klang.


****

“In only one aspect is Johann Ludwig Krebs the true pupil of his teacher Johann Sebastian Bach: in promoting the use of the harpsichord as obligatory instrument and giving it equal standing with its partner, the flute, so following the example of Bach‘s flute and violin sonatas. Otherwise the ‘style galant’ of the pre-classical period dominates, enriched by dance-like elements in the sonatas which have been fashioned into suites. Ildikó Kertész and Geoffrey Thomas are full of feeling, tonally finely balanced and unified even in the formal nuances . . .” (Review FONO FORUM)




****

Hörproben / Audio samples:









****

Booklet:










 
TOP PRINT
|
60227

SABINE OEHRING

Henze: Royal Winter Music II

 
60226

DAS REICHA SCHE QUINTETT

Antonin Reicha