NCA - NEW CLASSICAL ADVENTURE
NCA - NEW CLASSICAL ADVENTURE [Logo]
KÜNSTLER
PHILOSOPHIE
VERÖFFENTLICHUNGEN
FACHHÄNDLER
REZENSIONEN
PRESSE
Kornblume
|
KONTAKTIMPRESSUM


 

MICHAEL KRüCKER (KLAVIER / PIANO)

Friedrich Nietzsche - Sämtliche Werke für Klavier solo / complete solo piano works

Artikel-Nr.
EAN:
60189
4019272601897
---
Die CD „Friedrich Nietzsche. Sämtliche Werke für Klavier solo“ präsentiert erstmals Kompositionen des großen deutschen Philosophen, für den die Musik ein wichtiger Bestandteil seines Lebens war: „Ohne Musik ist das Leben einfach ein Irrthum, eine Strapaze, ein Exil“.
Nietzsche war ein begabter Musiker, vor allem als Improvisator am Klavier. Seine Kompositionen hingegen wurden von Zeitgenossen kritisiert – sie belegen aber seine Begabung fürs Melodische, die sich besonders in seinen Liedern und den beiden Klaviersonaten widerspiegelt.
Für diese CD stellte Pianist Michael Krücker den vollendeten Werken Nietzsches Fragmente zur Seite, Miniaturen von der Kürze der Aphorismen, die Nietzsche als philosophische Ausdrucksform bevorzugt nutzte. Die Fragmente weisen eine innere musikalische Schlüssigkeit auf. Die meisten der Klavierminiaturen, die erstmals auf CD erscheinen, entstanden von 1861 bis 1865, in Nietzsches Schul- und Studienzeit, seiner produktivsten Phase.

****

Friedrich Nietzsche – Complete Works for Solo Piano first presents compositions written by the great German philosopher. Music was an important part of his life: “Without music, life is simply a delusion, exertion, exile.”
Nietzsche was a talented musician, especially when improvising at the piano. His compositions on the other hand were criticized by his contemporaries – but the works do prove that Nietzsche had a gift for melodics, something particularly reflected in his songs and the two piano sonatas.
For this CD, pianist Michael Krücker has put Nietzsche’s finished works alongside fragments, miniatures the length of the aphorisms Nietzsche prefered to use as a form of philosophical expression. The fragments display an inner musical conclusiveness. The majority of the piano miniatures, which are to be heard on CD for the first time, were written between 1861 and 1865, during Nietzsche’s school and student days – his most productive phase.


****

Hörproben / Audio samples:









****

Booklet:










 
TOP PRINT
|
60192

Biber: Missa Salisburgensis

 
60190

MARIA CHERSHINTSEVA

Piano - Werke von Wagner, Liszt, Skriabin und Shostakovich