NCA - NEW CLASSICAL ADVENTURE
NCA - NEW CLASSICAL ADVENTURE [Logo]
KÜNSTLER
PHILOSOPHIE
VERÖFFENTLICHUNGEN
FACHHÄNDLER
REZENSIONEN
PRESSE
Kornblume
|
KONTAKTIMPRESSUM


 

MUSIK AUF SCHLOSS GOTTORF

Norddeutsche Solowerke

Artikel-Nr.
EAN:
60137
4019272601378
---
Musik auf Schloss Gottorf - Norddeutsche Solowerke für Bass und Violen da gamba - mit Klaus Mertens und der Hamburger Ratsmusik unter der Leitung von Simone Eckert. Die spannende Zielsetzung der Hamburger Ratsmusik ist die Neuentdeckung und Wieder-belebung unbekannter alter Musik.

Seit ihrer Neugründung in 1991 hat die Gruppierung sich mit Hingabe und Enthusiasmus ein umfangreiches und außergewöhnliches Repertoire erarbeitet, so sind die in dieser Veröffentlichung eingespielten fünfstimmigen Tanzsätze Werke von mit Schloss Gottorf verbundener Komponisten aus den Jahren 1607 bis 1609.

Schloss Gottorf war zu Beginn des 17. Jahrhunderts eines der musikalischen Zentren Norddeutschlands, das zur Zeit Friedrich III. (1616 - 1659) seine Blütezeit erlebte. Glücklicherweise ist ein großer Teil des Gottorfer Repertoires erhalten geblieben und wird während der jährlich stattfindenden Gottorfer Barockmusiktage zum Leben erweckt. In diesem Rahmen wurde auch das Programm der vorliegenden Aufnahme als Konzert aufgeführt.

Die hochkarätige sangliche Unterstützung erhält die Hamburger Ratsmusik in dieser Aufnahme durch Bass-Bariton Klaus Mertens, ein namhafter und gefragter Interpret insbesondere der barocken Oratorienliteratur. Das dreisprachige Booklet (D/E/F) enthält Informationen zu den Künstlern und Komponisten.

****

Hörproben / Audio samples:









****

Booklet:










 
TOP PRINT
|
60202

Neue Musik in Rheinsberg

 
60201

Jakob Friedrich Kleinknecht - Sonaten op. 1